in Arbeit

  
Es gibt immer etliches vorzubereiten, und das ist im voraus nicht unbedingt verbalisierbar. Wir – also das, was man gemeinhin Die Gesellschaft nennt – sind heutzutage ohnehin völlig überinformiert. Und wissen dabei, fehlfokussiert, immer weniger.

__________________________________________________________________

Daran also wird grad wie wild componîrt – wobei es ja grundsätzlich so ist, dass ich stets in meiner Botanisîrtrommel in verschiedenen Gärprozessen befindliche Werke und Projekte herumtrage, die interagieren zusätzlich miteinander, perfiderweise ohne mein Zutun. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie’s da ausschaut. Besser so, glauben Sie’s mir.

http://muetter.at/cms/fileadmin/user_upload/pix500px/bertl/nur_spielen.jpg

Wir wollen hören.

Weiter.

muetter.at
muetter.at
muetter.at