aktuell

Freitag, 7. Oktober 2022, 19.30
Wien (A)
, Franziskanerkirche
Festival Quintessenz
»Improvisations à trois«
Johannes Ebenbauer, Orgel
Jeremy Joseph,
Orgel
Bertl Mütter, Posaune

https://muetter.at/cms/fileadmin/user_upload/pix500px/2022/221007_mje.jpg

2021 haben wir zum ersten Mal miteinander gespielt, und das Konzert im September darf als veritabler Erfolg bezeichnet werden. So freue ich mich sehr, dass Johannes Ebenbauer vorgeschlagen hat, es ein weiteres Mal miteinander zu probieren.

Das Musizieren an und mit der Wöckherl-Orgel wird wieder per Video in den Kirchenraum übertragen. Nach dem Konzert gibt es Gelegenheit, direkt in den Betchor zu kommen und die Orgel zu besichtigen: Unbedingte Empfehlung!

Nach oben


meanwhile…

Ich kenne meinen Weg so wie der Bach den seinen.
Jules Renard

Wenn wieder was im Anflug ist (manchmal hängt ja alles ein bissl in der Luft) …

… werde ich promptest hier davon zu berichten wissen. Fruchtbare Momente gibt es weiterhin etliche, darf ich versichern. Versprochen. (Gewisse Versprechen gibt man sich selber sogut alswie der Welt.)

______________________
Was ich sonst noch so nebenher mache: Künstlerische Arbeit mit Studierenden an unseren Musikuniversitäten, Recherchen und Nachbereitungen aller Art; tatsächlich unwiederbringlich Wichtiges wie Liebes- und Freundschaftsdienste, sowie runde und eckige Geburtstage, Jahrestage, …

Nach oben


muetter.at
muetter.at
muetter.at