lebenspendend Freitag, 8. 12. 2006, 0:00

In Kiel dann war sie, nach genauem Studium, schließlich doch noch so, wie er es liebte, mit festem, gerade nicht schmerzendem Strahl. Die Wassertropfen perlten die vorbildlich gereinigte, durchsichtige Acrylwand hinab, wie Spermien im Mikroskop, faszinierend. Zufrieden konnte er den vorgewärmten Fliesenboden betreten und einen guten Tag beginnen.

(übermorgen: mehr zum Frühstück)

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.



Powered by WordPress /* kostenloser Counter

*/