verweile noch /2 Donnerstag, 22. 12. 2005, 0:00

AB – Aerodrom Belgrad. Warten, wie gehabt. Meine Ohrstöpsel bewähren sich, der Lärm der zu ihren Flugsteigen eilenden Passagiere, die mit ihren Trolleys über den schwarzen, leicht genoppten Hartplastikboden rattern (davon praktisch jede Dame mit Ticktackstöckelschuhen) dringt wohltuend gedämpft in meinen Körper.
Aber ziehen tut es trotzdem saumäßig. Und legen Sie sich einmal quer über drei bis vier hartschalige Sessel. Nein, tun sie’s lieber nicht. Unbequem ist nämlich ein Hilfsausdruck dafür.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.



Powered by WordPress /* kostenloser Counter

*/