fad Donnerstag, 2. 8. 2018, 9:22

Großes Glück hatte ein Bauarbeiter im oberösterreichischen Wolfern: Der Mann war gestern in einer Baugrube bis zum Kopf verschüttet worden.
orfon

Wieder eine dieser schönen Glücksmeldungen, wie sie einem in aller Regel und ohne viel Suchen im Chronikteil entgegenspringen – wenn man Glück hat. Solche Meldungen wären pädagogisch wertvoll einsetzbar: »Lies nicht weiter, sonst folgt möglicherweise eine allzu fade Pointe!« (Die – pah, glückliche! – Errettung.)

Wir wollen doch alle ein spannendes Leben leben. Bis über den Kopf.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.



Powered by WordPress /* kostenloser Counter

*/